Im Zuge des Umbaues der alten Post in Weiz wurde von der Fa. Strobl das komplette Gebäude entkernt sowie sämtliche Schad-und Störstoffe entfrachtet.